MuseumsinfoDauerausstellungSonderausstellungZukunftsforumVeranstaltungenMuseumspädagogik

< bevorzugte Lage ein. Noch vor der Erschließung des Gewerbegebietes "Trendpark" südlich der Stadt wurden 2001 archäologische Ausgrabungen durch-

geführt, die mit dem Kriegerfriedhof der Urnenfelder-

kultur (ca. 1100 v. Chr.) ein echtes "Highlight" zutage

 förderten. Namengebend für die am Ende der Bronzezeit stehende Urnenfelderkultur (1200-750 v. Chr.) war die vorherrschende Bestattungssitte der Totenverbrennung. Die Urnenfelderkultur ist als homogene kulturelle Erscheinung über weite Teile >